Konzert

café menthe
Dortelweiler Str. 87, 60389 Frankfurt
Telefon: 069 069 95 63 87 18
Mail: maria@cafementhe.de

Esprit de Paris

15. Sept, 20 Uhr – Esprit de Paris

Die Formation „Esprit de Paris“ widmet sich seit 2018 französischen Chansons in Form moderner Adaptionen der großen Klassiker von Jaques Brel bis Yves Montand. Einige Musette-Walzer und Tangos haben ihren Weg in das Repertoire ebenso gefunden wie auch aktuelle französische Songs, zum Beispiel von Zaz.
In den Liedern dreht sich viel um die Liebe, das Schicksal und große Gefühle,
in den Konzerten kommt aber auch das Lachen und Mitsingen nicht zu kurz.

Die Sängerin Mirjam Wolf führt das Publikum mit viel Witz und Charme durch den Abend. Musikalisch unterstützt wird sie dabei von Burkhard Rieger am Akkordeon und Stefan Kreuscher am Kontrabass.

„Die Sonne biegen“ ist der Titel seines veröffentlichten Albums als Singer-Songwriter. Ein Piano, die warme Farbe der Stimme, vielleicht ein Mikrofon: mehr braucht Klemens Althapp nicht auf der Bühne.

Der klassisch ausgebildete Pianist geht neue Wege. Mit sanfter Musik und kraftvoller Energie zwischen Pop, Jazz, Chanson & Klassik entsteht ein leuchtendes Klangbild. Improvisatorische Elemente am Klavier und die aktive Begleitung von Klaus Frölich (Percussion) geben den Stücken lebendige Impulse. Die poetisch-geheimnisvollen & eindringlichen Liedtexte ändern die Perspektiven und werfen neues Licht auf elementare Fragen.

Im Café Menthe singt und spielt Klemens Althapp Titel aus seinem aktuellem Album und hat brandneue Lieder im Gepäck. Im zweiten Teil sind, unterstützt von Klaus Frölich, entspannt-groovige Jazz-Standards zu hören.